KONTAKT | IMPRESSUM | SUCHE            TeamViewer Fernwartung
mpk LUDWIG UG

mpk LUDWIG UG
mpk LUDWIG UG

DAkkS Kalibrierung

Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS), Berlin, ist eine Organisation mit privatwirtschaftlichem Profil. Ihre Akkreditierung unterliegt dem Verwaltungsverfahrensgesetz der Bundesrepublik Deutschland (VwVfG). Die DAkkS hat EU-Gene. Seit dem 1. Januar 2010 bestimmt eine EU-Verordnung, dass alle EU-Mitgliedsstaaten eine nationale Akkreditierungs-Anlaufstelle benennen.

 

Impulsgeber für die DAkkS Kalibrierung: der DKD

Der Deutsche Kalibrierdienst (DKD) als Gremium der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) wurde am 17. Dezember 2009 in die DAkkS überführt. Er wurde zu einer der vier tragenden DAkkS Fachgesellschaften. Dieser neu strukturierte DKD stellt das Zusammenwirken akkreditierter Kalibrier-Laboratorien mit der PTB sicher.

Für die Mitgliedschaft im DKD musste das beantragende Kalibrier-Laboratorium seine messtechnischen und personellen Kompetenzen unter Beweis stellen. Mit dem Erlangen der Zertifizierung verbindet sich die Berechtigung, eine DAkkS Kalibrierung zu den akkreditierten Messbereichen vorzunehmen und im sogenannten "DKD-Kalibrierschein" zu dokumentieren.

Herr Friedhelm Ludwig, Inhaber der mpk LUDWIG UG, Emsbüren, ist als Servicetechniker für die Firma Imetrologie NORD , Institut für Metrologie und Prozesstechnologie, für den Bereich Werkstoffprüfmaschinen DAkkS akkreditiert und führt somit die zertifizierte DAkkS Kalibrierung über diese durch.
 

DAkkS Kalibrierung durch zertifizierte Laboratorien

DAkkS zertifizierte Stellen - Betriebe, Laboratorien - nehmen im Sinne ihrer Akkreditierung hoheitliche Aufgaben wahr. Dies wird bei der Betrachtung der DAkkS GmbH-Anteilseigner deutlich. Diese sind:
die Bundesrepublik Deutschland;
die Bundesländer;
die deutsche Wirtschaft, repräsentiert durch den BDI - Bundesverband der Deutschen Industrie.

Unter Kalibrierung verstehen wir in der Messtechnik jene Messprozeduren, mit denen sich Abweichungen von Messgeräten zuverlässig und reproduzierbar feststellen und dokumentieren lassen. Der Deutsche Kalibrierdienst (DKD) repräsentierte Kalibrier-Laboratorien aus Forschung, Industrie, technischen Überwachungs-Institutionen und Behörden. Die auf EU-Niveau tätige DAkkS hat die hier genannten Stellen in ihrer Funktion als Rechtsnachfolgerin der DKD akkreditiert. Dies findet seinen Ausdruck im Begriff DAkkS Kalibrierung.

DAkkS Kalibrierung: Dienstleistungen durch Herrn Ludwig über das Institut der Imetrologie Nord

Herr Ludwig verfügt über eine mehr als 15-jährige Erfahrung auf den Gebieten der Kalibrierung und des Zugprüfmaschinenbaus. An diesen Kompetenzen ausgerichtet orientiert sich die Ausstattung des für die DAkkS Kalibrierung eingerichteten, eigenen Laboratoriums der Imetrologie Nord. Hier übernimmt Herr Ludwig die DAkkS Kalibrierung der von Ihnen eingesetzten Mess- und Prüf-Gerätschaften. Die DAkkS Kalibrierung wird durchgeführt im Hinblick auf die folgenden physikalischen Messgrößen
Druck
Temperatur
elektrische Signale
Werkstoffprüfmaschinen (WPM)
Feuchte.

Durch gezielte Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter und die ständige Überprüfung unseres Leistungsspektrums wird höchste Zuverlässigkeit bei Ihrer DAkkS Kalibrierung geboten.

Service "vor Ort": DAkkS Kalibrierung Ihrer Maschinen & Geräte

Dies gilt auch für den Service "vor Ort". Zum breiten Spektrum der Überprüfungen und Wartungen zählt die DAkkS Kalibrierung (der in Ihrem Unternehmen eingesetzten Handkraftmessgeräte und Universalzugmaschinen.) Die von der Imetrologie Nord durchgeführte DAkkS Kalibrierung erfolgt unabhängig von Fabrikat und Einsatzbereich. Auf diesen Service können Sie als Kunde deutschlandweit und im benachbarten Ausland zurückgreifen.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen Angebote für Ihre individuelle DAkkS Kalibrierung durch die Firma Imetrologie Nord.
     




© 2014 mpk Ludwig UG - Alle Rechte vorbehalten